Der klassische Commodore 64 Heimcomputer wird wieder freigegeben.

Commodore 64

Commodore USA hat heute eine Reihe von “Sneak Peek”-Bildern seines Prototyps eines brandneuen Commodore 64 veröffentlicht. Einer der beliebtesten Heimcomputer aller Zeiten – und ein Teil der Maschinengruppe, darunter der Commodore Vic-20, Atari 800, Apple II und IIe und Commodore Amiga, die die Art und Weise, wie Menschen mit Computern interagierten, für immer verändert haben.

Obwohl 29 Jahre seit der Veröffentlichung des C64 im Jahr 1982 vergangen sind, sagt Commodore USA, dass es eine neue Version des ehrwürdigen Computers herausbringt, komplett mit einer neuen Version des Commodore Betriebssystems, das für den modernen Tag aktualisiert wurde und einen Webbrowser und eine Microsoft Office-kompatible Suite von Produktivitätstools enthält.
Das Unternehmen sagt nicht, wann – oder definitiv, wenn – die neue Maschine freigegeben wird, aber da die Bilder Tage nach dem

1. April veröffentlicht wurden, können wir nur hoffen, dass dies kein Witz ist.

Und denken Sie daran, Commodore fleht: “Der neue Commodore 64 ist ein voll funktionsfähiger PC-kompatibler, so dass Sie sogar die neuesten Versionen von Windows installieren und verwenden können, wenn Sie wirklich das Gefühl haben, dass Sie es brauchen. Wir stellen Ihnen beim Start ein schönes grafisches Bootmenü zur Verfügung, aus dem Sie Windows auswählen können, damit Sie die Funktionalität der mitgelieferten Commodore-Betriebssysteme des neuen C64 nicht verlieren”.

wurden.
Der C64 wurde bereits 1982 veröffentlicht und dominierte die Heimcomputerszene, nachdem Millionen von Einheiten verkauft wurden.

Damals enthielt es eine vollwertige Tastatur und musste an einen Farbfernseher angeschlossen werden, der zum Monitor wurde.
Und wie das Original wird der neue C64 über eine vollständige Tastatur sowie einen klassischen Mikroschalter-Joystick verfügen, der an einen der vier USB-Ports angeschlossen wird.
Es kann über ein HDMI-Kabel mit Ihrem Smart TV verbunden werden.
Der neue C64 wird über drei Modi verfügen – den ursprünglichen C64 Basic, den VIC20 Basic und das Spielkarussell.
Im Spielekarussell-Modus können Benutzer eines der 64 klassischen integrierten Spiele in 50Hz oder 60Hz spielen.
Zu den vorinstallierten Spielen gehören Klassiker wie California Games, Paradroid und Boulder Dash; mit Neuerungen wie Attack of the Mutant Camels, Hover Bovver, Iridis Alpha und Gridrunner.
Ebenfalls enthalten sind der kürzlich veröffentlichte Shooter Galencia und das Textabenteuer Planet of Death, um diese Keyboard-Spieler zufrieden zu stellen.

zufrieden zu stellen.

“Wir freuen uns, erneut mit Koch Media zusammenzuarbeiten, um noch mehr der beliebtesten Retro-Spiele aller Zeiten auf zwei der legendärsten Heimcomputer aller Zeiten zurückzubringen, die jetzt über eine voll funktionsfähige Tastatur verfügen”, sagte Paul Andrews, Managing Director von Retro Games.
“Der C64 in voller Größe ist eine Neuinterpretation des klassischen C64-Computers und der zweite in einer geplanten Serie von Produkten, die auf dem Weg sind.”
Der C64 wird am 5. Dezember verfügbar sein und einen Preis von 199,95 $ haben.